PRESSEMITTEILUNG vom 26. Juli 2005

www.ravon.de: Optik und Inhalt aufpoliert

RAVON stellt neue Internetseiten online

 

Am 26. Juli 2005 stellte der Abfallverband RAVON seine grundlegend überarbeitete Internetpräsentation ins weltweite Datennetz. Die Webseiten erhielten ein komplett neues Design. Dabei legte der RAVON besonderen Wert auf einfachere Bedienung und verbesserte deshalb die Navigation und Übersichtlichkeit. Außerdem führt nun eine Suchfunktion schneller zur gewünschten Information. Neue Inhalte gibt es insbesondere über die Umladestationen und den Abschluss von Deponien. Der Besucher lernt unterschiedliche Sanierungsvarianten kennen, die der RAVON auf seinen geschlossenen Deponien in Ostsachsen einsetzte. Ablauf der Deponierung, Deponiegasverwertung, Sickerwasserentsorgung und Umladung von Abfällen werden anhand von Fotos und Grafiken vorgestellt.


Unterstützung für Schulen

Der RAVON bietet auf seinen Seiten eine Lehrerhandreiche an. Diese soll ostsächsische Schulen dabei unterstützen, das Thema Abfall und Umwelt im Unterricht zu behandeln. Der erste Teil der Handreiche steht zum Download bereit. Weiteres Material können Schulen der Region über ein Formular anfordern.

Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Dazu kann online das Spiel "Bildpaare finden" gespielt werden. Natürlich lernt der Spieler auch hier die Abfallwirtschaft näher kennen.

 

» weitere Informationen >>>




letzte Aktualisierung: 04.09.2018
Sitemap Kontakt Impressum Datenschutz Home
Regionaler Abfallverband Oberlausitz-Niederschlesien
Suchen & Finden >>