PRESSEMITTEILUNG vom 30. September 2008

Zeit für den Herbstputz
Am Sonnabend, den 4. Oktober kann Sperrmüll in die Anlagen des RAVON gebracht werden


Der Herbst hat bereits begonnen. Der eine oder andere Bürger nutzt diese Zeit zu einem Herbstputz in der Wohnung oder im Haus. Wer dabei alte Möbel oder Teppiche ausrangiert, kann diesen Sperrmüll am Sonnabend, den 4. Oktober 2008 von 8 bis 12 Uhr in den Umladestationen des RAVON oder in der Thermischen Abfallbehandlungsanlage (T.A.) Lauta abgeben.
Kühlschränke, Elektrogeräte oder Gartenabfälle können nicht angenommen werden.
Der Abfall wird im Eingangsbereich gewogen. Laut Gebührensatzung des Abfallverbandes werden dabei 148,91 Euro pro Tonne (1.000 kg) in der T.A. Lauta und 169,58 Euro pro Tonne in den Umladestationen Bautzen-Nadelwitz, Großröhrsdorf, Reichenbach und Weißwasser berechnet.

In diesem Jahr ist noch an diesen weiteren Sonnabenden geöffnet:

  • am 1.11.2008 (nur Umladestationen),
  • am 22.11.2008 (alle Umladestationen und T.A. Lauta) und
  • am 27.12.2008 (nur Umladestationen).

Hinweis: Öffnungszeiten, Standorte und Telefonnummern der Umladestationen, der Deponie und der T.A. Lauta unter ›› Entsorgungsanlagen >>>




letzte Aktualisierung: 04.09.2018
Sitemap Kontakt Impressum Datenschutz Home
Regionaler Abfallverband Oberlausitz-Niederschlesien
Suchen & Finden >>