Die Verbandsversammlung des RAVON

Die Verbandsversammlung ist das beschließende Organ des Abfallverbandes.

Sie wird mindestens einmal im Halbjahr einberufen.


Die Verbandsversammlung entscheidet u.a. über:

Errichtung oder wesentliche Erweiterung von Anlagen
Erlass, Änderung oder Aufhebung von Satzungen
Aufnahme neuer Mitglieder sowie Ausscheiden einzelner Verbandsmitglieder
Festlegung und Änderung der Haushaltssatzung und der Verbandsumlagen
Übertragung von Aufgaben an Dritte
Feststellung des Jahresabschlusses und Behandlung des Jahresergebnisses
Bau- und Lieferaufträge ab in der Verbandssatzung festgelegten Beträgen
den Stellenplan

 

Weitere Organe des Verbandes

 

Finanzausschuss:

Die Verbandsversammlung kann Aufgaben und Zuständigkeiten auf beratende Ausschüsse übertragen.
Der RAVON hat einen Finanzauschuss.


Fachbeirat:

Der RAVON hat einen Fachbeirat gebildet. Er besteht aus den Abfallverantwortlichen der Verbandsmitglieder, die Leiter der Umwelt- bzw. Abfallämter.
Der Fachbeirat besitzt Beratungskompetenz in allen Entscheidungen der Verbandsversammlung.







 
letzte Aktualisierung: 04.09.2018
Sitemap Kontakt Impressum Datenschutz Home
Regionaler Abfallverband Oberlausitz-Niederschlesien
Suchen & Finden >>